40. Geburtstag in Palmerston

Good Afternoon,

nach über 3 Monaten in Französisch Polynesien, haben wir gestern hier in Palmerston, Cook Islands einklariert. Die Überfahrt von Maupihaa hat etwas länger gedauert als erwartet. 5 Nächte verbrachten wir auf dem schaukeligen Ozean. Die angesagten 4 Windstärken blieben irgendwie aus, stattdessen 1-3, doch für den Blister (ein großes Leichtwindsegel) war der Wind zu unbeständig. Wir setzten ihn ganz optimistisch, doch die schwarzen Regenwolken in der Nacht sorgten für zu starke Böen  also haben wir ihn wieder geborgen. Vorsegel wieder raus, nach 3 Tagen drehte der Wind etwas, so dass wir es zeitweise zusätzlich mit dem Großsegel versuchten, leider auch nicht allzu lange. Der Motor lief bis auf wenige Stunden die ganze Zeit. ZIG ZAG wurde zum Motorsegler. Wir haben seit Bora Bora (wäre man direkt durchgefahren wären das 8 Segeltage/Nächte) mehr Sprit gebraucht als auf der 32-tägigen Pazifiküberquerung! Neben dem ständigen Brummen in Ohr, sorgt das Laufen der Maschine für eine irre Hitze im Schiff, aber da es tagsüber immer trocken war, hielten wir uns gern auch draußen im Cockpit auf. Wir spielten, sangen, lasen, schliefen, kochten oder öffneten einfach eine Dose. Alles in allem eine schaukelige, motorreiche, ermüdende aber Ok-Überfahrt. Und das Schönste: wir haben unser Ziel sicher und heil erreicht! „Welcome in our Paradise!“ Was für eine Begrüssung durch einen Zoll-Immigrationsbeamten, gekleidet in einem rotgeblümtem Hemd. Palmerston, das Paradies von aktuell 56 Einwohnern, einigen tropischen Vögeln, vielen vielen Einsiedlerkrebsen und uns, dem einzigen Segelschiff weit und breit. Unsere ZIG ZAG eines der letzten, der insgesamt 50 Boote, die in diesem Jahr hier halt gemacht haben. Paradiesisch war auch der im Kettenofen gegarte Papageifisch, den wir mit unserer Gastfamilie als Willkommenlunch verspeisten! Grandios! Mehr von Sonne, Strand, Palmen und unserer Zeit auf den Gesellschaftsinseln und insbesondere von unsere Woche im wunderschönen Maupihaa, sobald wir wieder schnelleres Internet zur Verfügung haben.
Heute steht noch Kuchen backen auf dem Programm! Georgs Plan die Datumsgrenze zwischen Niue und Tonga dazu zu gebrauchen, in diesem Jahr noch nicht 40 zu werden, ist nicht aufgegangen. Wir werden einen anderen Tag in diesem Jahr streichen müssen. Morgen, also in Deutschland schon heute, heißt es: Happy Birthday Schorschi!
Er kommt übrigens gerade vom Fischen zurück, denn bevor er 40 wird, wollte er sich noch im Klaren darüber werden, ob er sich beruflich noch einmal umorientieren möchte.

Das alles schrieb ich gestern, doch da hatte der Internetsatellit bereits geschlossen:-)

Wir feiern heute mit der ganzen Insel auf einem Schulfest Geburtstag und jetzt werden wir mit unserer Gastfamilie Kuchen essen.

Bis bald

Irene und Crew

17 Gedanken zu “40. Geburtstag in Palmerston

  1. Hallo, herzliche Glückwünsche aus Lüllingen,habe Michael grad zum Flugplatz gebracht.Der geht eine Woche in Kroatien segeln.Ich muss leider Zuhause bleiben, bin an meiner Schulter operiert worden.Euch weterhin eine gute Reise.
    Grüße Brigitte u. Michael

  2. Lieber Georg,
    mit 40 wird der Schwabe bekanntlich gescheit. Was für einen Niederrheiner gilt, wissen wir nicht so genau. Trotzdem Herzlichen Glückwunsch zum neuen Jahrzehnt und Euch allen Gottes Segen für die weitere Reise. Liebe Grüße
    Gunda und Ulrich

  3. Lieber Georg,
    auch aus Norddeutschland alles Liebe zum Geburtstag! Du verpasst hier gerade gar nichts, wir haben richtig Herbst mit Schmuddelwetter…
    Liebe Grüße
    Karen und Co.

  4. …. da habt Ihr ja allen Grund solch einen runden Geburtstag am anderen Ende der Welt zu feiern, hoch die Tassen :-), Georg lass Dich von den 56 Einwohnern ausgiebig verwöhnen. Zu diesem Ehrentag gratulieren wir Forchtenberger ganz herzlich verbunden mit viel persönlicher Zufriedenheit, noch eine schöne Zeit auf Eurer erlebnisreichen Traumreise um die Welt und vor allen Dingen – viel Gesundheit – im neuen Lebensjahr.
    Liebe Grüße

    Steffen und Regine

  5. Lieber Schorschi

    Die ersten 40 Jahre einer Kindheit sind immer die härtesten 😀
    …Die nächsten werden ein Kinderspiel 😉
    Wünschen Dir alles Gute zu Deinem Geburtstag 🙂 ♡
    & Euch weterhin eine gute Reise.

    Liebe Grüße aus der Heimat,
    Roland, Philipp & Ela

  6. Lieber Georg,
    alles Gute zum Geburtstag – ich habe letztens gelesen:
    „Männer werden nicht älter, nur ihre Spielzeuge werden teurer.“
    Und weiter immer gute Fahrt wünscht Hanne

  7. Hey Ho Happy Birthday alter Mann! Hoch die Tassen oder doch hoch die Kokosnüsse! Auf Dich !!!!! Eine Party holst Du aber hoffentlich mit uns nach! Wir wünschen Euch noch eine gaaaaaaaanz tolle Zeit und sind schon auf den nächsten Bericht gespannt.

    Lieben Gruß

    Silke u. Paul

  8. Herzlichen Glückwunsch!!!!!!!!!!!

    Wir wünschen dir nachträglich alles alles Gute zum Geburtstag!!!

    Hoffentlich habt ihr schön gefeiert…klingt auf jeden Fall gut seinen Geburtstag mit der gesamten Bevölkerung eines Eilands zu feiern. :-)))

    Viele Grüße vom Niederrhein
    Verena und Oli

  9. Hallo ihr Lieben,
    alles liebe und Gute nachträglich zu deinem 40. Geburtstag.
    Ich hoffe ihr habt ausgiebig gefeiert und lasst es euch weiterhin gut gehen.
    Die Umstände sind euch in jedem Fall gegeben, dass es euch gut geht.
    Viele liebe Grüße
    Petra und Stefan mit Niklas Jarno und Lennox

  10. Zum Geburtstag alles Gute, zum Geburtstag viel Glück! Für dieses neue Lebensjahr wünsche ich Dir, lieber Georg, die erfolgreiche und glückliche Fortsetzung Deines/Eures Traumes , mit Familie, Segelboot und gutem Wind in allen Segeln unterwegs zu bleiben.
    Auch von Kristina und Lutz herzlichen Glückwunsch! Sie finden Euer Unternehmen großartig und bewundern dies.
    Gute Fahrt !
    Herzliche Grüße an Euch alle von
    Marlies

  11. Herzlichen Glückwunsch Georg!

    Alles Gute für Dich und natürlich auch für die ganze Familie, auf das Ihr weiterhin eine tolle Reise habt. Vielen Dank für die Reiseberichte!

    Viele Grüße aus Hamburg
    Klaus

  12. Lieber Georg,
    nachträglich auch von den Könnings beste Wünsche nachträglich zum Start in ein neues Jahrzehnt! Es gibt schlechtere Orte für eine Geburtstagsfeier 😉
    Während Ihr weiter die Welt erkundet, sind wir mittlerweile aus unserer Wohnung in Münster ausgezogen und wohnen in einem zur Hälfte zwar noch aus Baustellen bestehenden, aber immerhin unserem Haus in der Nähe der Baumberge. Vielleicht sitzen wir irgendwann mal gemeinsam um den Kamin…Liebe Grüße an alle, auch an Sonne, Wärme und Meer!

  13. Hallo Ihr Weltumsegler,
    also da sind wir vor ziemlich genau 2 Jahren Mitglieder im CYC geworden und haben damals schon von Eurem Vorhaben gehört. Irgendwann hat mir Inga dann erzählt, dass Ihr eine Website habt, auf der Ihr über Eure Touren berichtet. Von diesem Zeitpunkt an verfolge ich Eure beeindruckenden und wirklich spannenden Reiseberichte. Macht echt Spaß diese zu lesen! Es ist einfach der Wahnsinn, was Ihr da macht. Wunderschöne Fotos und genial geschriebene Geschichten.

    Ich wünsche Euch noch eine schöne Zeit auf See und an Land, stets guten Wind und eine ruhige See, immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel, weiterhin viele tolle Erlebnisse……..

    Ich denke, irgendwann sieht man sich im CYC.

    Ganz viele Grüße aus dem total verregneten Deutschland
    Kirsten Meyer

  14. Wir waren einige Tage verreist und lesen heute Euren Bericht.
    Aus Untergruppenbach – etwas verzögert daher – die allerherzlichsten Geburtstagsglückwünsche ans andere Ende der Welt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.